foto1
foto1
foto1
foto1
foto1

Inspirację dla form i motywów Kinga czerpie z przyrody. Przestrzega jej praw, żyje jej rytmem. Będąc uważną obserwatorką natury, nakłada na nią siatkę metafizycznych znaczeń – dzięki temu jej prace mają magiczny urok. Łąka, las, ich mieszkańcy, księżyc czy wiatr mają dla niej zawsze mnóstwo informacji. Potrafi odczytywać znaki, które jej dają.


Kontakt
Telefon: +48 791 30 76 25
kinga.jancelewicz@gmail.com

O artystce

Meine Inspiration

Kinga

Am liebsten verbindet sie Bernstein mit Silber, Mahagoni- oder Ebenholz, Perlen und Steinen aus aller Welt. Nur ein Bernstein, der direkt aus dem Meer kommt und leicht angeschliffen wird, ist für sie ein echter.

Fast alle ihre Werke sind von der Natur inspiriert – von der Welt der Pflanzen und Insekten. „Als aufmerksame Beobachterin interpretiere ich meine Umgebung im ganzheitlichen Sinne. Das verleiht meinen Werken ihren magischen Charme“.

Broschen, Colliers, Ohranhänger in Form von Libellen, Käfern, mannigfaltigen Pflanzen und Blumen entstehen unter ihren Händen – alles Unikate aus Silber und Bernstein. Auch große Objekte sind der Künstlerin nicht fremd. Durch die Kombination von Silber und Glas erschafft sie Karaffen, Kelche, Teller und Gläser – ein Augenschmaus für jede Tafel. Jedes Stück ist die Manifestation eines vergänglichen Moments, einer zufälligen Begegnung mit der Natur.

Der Entstehungsprozess ist vom Anfang bis zum Ende – von der Imagination bis zum letzten Schliff: reine Handarbeit. Garantierte Einmaligkeit und Unverwechselbarkeit.

Ihre Werkstatt ist eine der originellsten polnischen Silberschmieden. Ihre Arbeiten wurden mehrfach auf nationalen und internationalen Messen und Ausstellungen ausgezeichnet; sind bekannt und begehrt in den warschauer und danziger Kunstgalerieen. Sie richten sich an Menschen die Eleganz, Originalität und Individualität schätzen.

Copyrigcht © 2013 Kinga Jancelewicz